Alle Bilder auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt! Weitere Verwendung der Bilder

nur nach Rücksprache!

 

     Kurze Geschichte der Rauchfangküche

 

Rauchfangküchen sind die älteste bekannte Form der Puppenküchen!
Die ersten Puppenküchen ausserhalb der Puppenhäuser entstanden vermutlich schon im 18. Jahrhundert.
Im Überlinger Heimatmuseum steht die bisher älteste bekannte Puppenküche, sie wird auf die Zeit um 1750 datiert.

Viele Puppenküchen aus dem späten 18. jahrhundert zeigen noch die typischen Merkmale der Prunkpuppenhäuser, in denen sie ehemals beheimatet waren.Küchenhäuser, also Puppenküchen mit recht hohen Gehäusewänden und Dach, sind in dieser Zeit noch öfters zu beobachten.

Rauchfangküchen haben ein paar absolut charakteristische Merkmale :

- Sie sind, wie es der Name schon sagt, immer mit einem meist hölzernen Rauchfang ausgestattet. Unter diesem Rauchfang steht entweder die Kochstelle die meist aus Holz ist, seltener aus Metall oder Ton ist.
Die halbrunde Öffnung unter der Kochstelle diente zur Aufbewarung von Brennholz.
Die Kochstelle befindet sich meistens hinten mittig an der Gehäuserückwand, seltener in den hinteren Gehäuseecken.

Teilweise wurden diese Kochstellen aber auch aus den Gehäusen entfernt und durch eine neuartige und moderne "Kochmaschine" ersetzt.

-Rauchfangküchen haben sehr oft einen meist fest eingebauten Geflügelstall vorzuweisen.

-Die Regale von Rauchfangküchen sind in der Regel fest in das Küchengehäuse eingebaut.
Manchmal verfügen diese Küchen auch über eingebaute Schränke.

-Der Boden ist meistens zweifarbig schachbrettartig bemalt.

-Die Wände dieser Küchen waren niemals tapeziert sondern immer farbig gestrichen.

-Fenster sind in Rauchfangküchen nur höchst selten anzutreffen!

Außerdem verfügt diese Küchenform über einige zeittypische Ausstattungsteile die bei den heutigen sammlern sehr gesucht sind wie z.B. Glutpfännchen, Wasserschütte, Geschirr aus Zinn, Kupfer und Messing und Arbeitsgeräte wie z.B. den Kaffeeröster.

Rauchfangküchen wurden bis Ende des 19. Jahrhunderts hergestellt obwohl eigentlich schon mit der Gründerzeit eine andere Küchenform modern war..

 

In der Rauchfangküche gehts rund!!!!

 

Und zwar HIER! (anklicken)

Zurück zur Hauptseite

weiter mit:

Weiter mit: Große Küche