Alle Bilder auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt! Weitere Verwendung der Bilder

nur nach Rücksprache!

 

"Kicking Steiner"- 1870/80

(Einen lieben Gruß nach Österreich und danke für Bilder und Infos!!)

 

 

Diese kleine Kicking Steiner wurde um 1870/80 von dem französischen
Hersteller Steiner gefertigt. Sie hat einen Lederkörper und
Papiermascheearme und Beine. Das Kleid ist original. Die Kicking Steiner
wurden von 1860 bis in die 1880iger produziert. Dabei unterscheidet man drei
Typen: Die besonders frühen Exemplare haben ein sehr blasses Gesicht und
lange, dünne Augenbrauen - sie sehen ein wenig aus wie Geister - deren
Fingerstellung ist auch etwas anders (Mittel- und Ringfinger sind
aneinandergeschmiegt). Die mittleren Exemplare, wie diese, haben
natürlichere Augenbrauen und sehr schöne, tiefe Paperweightaugen im
Gegensatz zu den frühen, die Emailleaugen haben. Die ganz späten Modelle
haben sehr dicke Augenbrauen, die in der Mitte fast aneinandertreffen - das
Porzellan ist auch recht rosa.

 

 

Geöffnete Münder haben alle Exemplare - darin
befinden sich die für Steiner typischen Haifischzähnchen.
Zu dem Mechanismus: An der Seite der Puppe befindet sich ein Schlüssel -
wenn man diesen aufzieht, bewegt die Puppe Arme und Beine sowie Kopf und
quietscht.

 

 

Die Kicking Steiner zählen nicht gerade zu den seltensten Puppentypen -
dennoch ist ein funktionierender Mechanismus und Originalkleidung bei
Sammlern begehrt.

 

Weiter mit: Frühe Papiermache'puppe